Automatisierte Eingangsrechnungs­verarbeitung

Das in Infor COM integrierte Modul ermöglicht das automatische Einlesen von Rechnungen und wurde von edoc mit der Zielsetzung entwickelt, die Abläufe in der Eingangsrechnungsverarbeitung zu vereinfachen. Damit steht Anwendern eine Komplettlösung zur Verfügung, mit der sie die Rechnungsprüfung sowie die Schließung von offenen Bestellpositionen einfach, schnell und komfortabel in Infor COM vornehmen können.

Vorteile der digitalen Rechnungs­verarbeitung

Unsere Lösung edoc invoice manager for infor com

Basierend auf einem definierten, regelbasierten Matching, werden Eingangsrechnungen automatisch hinsichtlich ihrer Rechnungspositionen abgeglichen. Zum Abschluss des Prüfvorgangs werden die Daten an die Standardrechnungsprüfung von Infor COM übertragen und fertig gebucht. Dadurch bleibt der Infor COM Standardablauf unverändert.

Wobei hilft Ihnen unsere Invoice-Lösung?

  • Erfassung und automatische Verschlagwortung der Rechnungen
    unmittelbar nach dem Posteingang
  • Finden und Anzeigen von Dokumenten direkt in/aus Infor COM
  • Automatische, regelbasierte Zuordnung von Belegpositionen zu offenen
    Bestellpositionen direkt in Infor COM
  • Zwischenspeicherung der Rechnungsprüfung ist jederzeit möglich
  • Rückfragen zur Rechnung mittels der Postkorbfunktionalität von d.3ecm
  • Optional mit regelbasiertem Eingangsrechnungsworkflow

Integration in Ihre Unternehmens­prozesse

Dank der automatisierten Eingangsrechnungsverarbeitung entfällt das manuelle Eintragen von Rechnungsdaten in der Buchhaltung. Dadurch können Ressourcen nicht nur effizienter genutzt, sondern auch Eingabefehler bei der Bearbeitung der Rechnungen minimiert werden.