Effiziente Verarbeitung von Eingangs­rechnungen im SAP System

Verabschieden Sie sich davon, Belege in Papierform auf mühsame Weise zu archivieren und aufwändige, papiergebundene Prozesse manuell durchzuführen. Unsere Lösung digitalisiert Ihre Belege ganz automatisch und sorgt so für einen reibungslosen Rechnungsworkflow in Ihrem SAP System. Damit erhalten Sie eine leistungsfähige und starke Lösung, mit der jegliche Eingangsrechnungen zuverlässig verarbeitet werden können. Da jedes Unternehmen eigene Ansprüche an solch ein System hat und selbst bestimmen möchte, wie der künftige Prozess ablaufen soll, kann der Prüfungsprozess über einfache Anpassungen bestmöglich auf Ihre Belange angepasst werden.

Zuverlässige Kombination mit SAP

Unsere Lösung xFlow® Invoice

Unsere Lösung ist so aufgebaut, dass sie Hand in Hand mit SAP arbeitet. Neben beliebigen Prüfungsschritten verfügt xFlow® Invoice auch über die Möglichkeit einer positionsgenauen Freigabe von Rechnungen. Selbstverständlich verfügen Sie hier ebenso über alle zentralen xFlow® Funktionalitäten der Basislösung, wie z.B. die individuelle Gestaltung der einzelnen Workflow-Schritte, die zentrale User-Verwaltung oder das Textsystem. Alle Prüfungs- und Freigabeschritte stehen sowohl innerhalb als auch außerhalb von SAP (über WEB Access) zur Verfügung. Durch das zentrale Rechnungseingangsbuch wird die notwendige Transparenz über die Arbeitsprozesse sowie u.a. die Einhaltung der Skontofristen sichergestellt.

Wobei hilft Ihnen unsere Invoice-Lösung?

Diese Lösung nimmt ihren Nutzern viel Arbeit ab, denn die Belegverwaltung funktioniert völlig automatisch und wandelt Papierbelege per Scanner in digitale Dokumente um.

  • Verarbeitung von Kostenrechnungen (FI) und Rechnungen mit SAP Bestellbezug (MM)
  • Individuelle Gestaltung einzelner Workflow-Schritte
  • Zugriff innerhalb und außerhalb von SAP (Webzugriff)
  • Zentrales Rechnungseingangsbuch
  • Freigabetabelle für Zuordnungen innerhalb des Workflows
  • Erfassung und Nachverfolgung von Belegen auf einen Blick

Einfache und revisionssichere Archivierung

Völlig revisionssicher werden die Rechnungsimages im Archiv abgelegt – ganz einfach über SAP ArchiveLink. Die Flexibilität dieser Lösung spiegelt sich auch im Ablageort der gescannten und bearbeiteten Rechnungen wieder. Die digital archivierten Belege können entweder im  Content Server abgelegt werden, oder aber in jeglichen anderen Archiv-Systemen, die bereits in Ihrem Unternehmen vorhanden sind.

Best-Practice-Lösungen für den Einsatz mit xFlow® Invoice - einfach integriert in SAP

  • xFlow® Capture - Automatisierte Beleglesung

    Die automatisierte Beleglesung ist eine perfekte Lösung für viele unserer Kunden, die täglich ein hohes Volumen an Rechnungen verarbeiten müssen. Mithilfe dieser Lösung werden Rechnungsdaten anhand eines Regelwerks erkannt, interpretiert und plausibilisiert. Die reine manuelle Rechnungserfassung gerät somit in den Hintergrund.

  • xFlow® Interface Mail - Elektronischer Rechnungsempfang

    Mit dieser Lösung können Sie eingehende Rechnungen elektronisch empfangen und verarbeiten. xFlow® Interface Mail unterstützt Sie bei der automatisierten Übernahme von E-Mails, Rechnungen und Anlagen aus einem definierten Empfängerpostfach und übergibt diese direkt in den Workflow-Prozess innerhalb von SAP.

  • xFlow® Mobile - Zugriff mit mobilen Endgeräten

    In Ergänzung zu den vorhandenen xFlow® Applikationen, ermöglicht diese Lösung den Zugriff mit mobilen Endgeräten Mit xFlow® Mobile können Sie Ihre Rechnungen, Beschaffungsanträge sowie eingehende Aufträge bequem und nahezu ortsunabhängig auf Ihren Smartphones oder Tablets prüfen und freigeben. Dies ermöglicht standortunabhäniges Arbeiten.

  • xFlow® Process Analyzer - Vergleichanalyse für Rechnungsbearbeitung

    Nutzen Sie die Möglichkeit der Vergleichsanalyse für die elektronische Rechnungsbearbeitung. Durch den Vergleich von Jahr zu Jahr können Sie eindeutige Rückschlüsse auf die Entwicklung Ihrer internen Kosten und Ihrer Produktivität ziehen. Dabei ist der xFlow® Prozess Analyzer vollständig in die vorhandene xFlow® Architektur integriert und berücksichtigt relevante Prozesse und Business Applikationen.