Sind Sie fit für den digitalen Wandel?

Der digitale Wandel in Gesellschaft und Unternehmen eröffnet fortwährend neue Chancen und Möglichkeiten im unternehmerischen Wettbewerb um Kunden, Mitarbeiter und andere begrenzte Ressourcen.

Doch was heißt das? Wie finden wir den eigenen Weg, nutzen die eigenen Potenziale und transformieren diese erfolgreiche in digitale Geschäftsmodelle und Produkte?

Mit der edoc und dem Team Digital Business Consulting profitieren Sie von einer breiten Erfahrungswelt aus verschiedenen Branchen und Disziplinen. Wir begleiten Sie in der Erarbeitung Ihrer individuellen Antworten auf diese Fragen und ergänzen mit neuen Perspektiven die Sicht auf Ihr digitales Handeln.

Digitale Agenda

Kennen Sie Ihre Kunden, Ihr Unternehmen und Ihre Ziele?

Der digitale Wandel, wohin führt er Sie und Ihr Unternehmen? Der digitale Wandel ist in vollem Gang und verändert rasant das Umfeld, indem Ihr Unternehmen tätig ist. Doch welchen Einfluss haben Sie auf dieses Umfeld - Kunden, Mitbewerber und gesellschaftliche Veränderungen? Normalerweise sind die Möglichkeiten der Einflussnahme auf dieses Umfeld verhältnismäßig gering. Ganz anders die Möglichkeiten die digitale Transformation in Ihrem Unternehmen, im Inneren zu etablieren und zu gestalten.

Als Entscheidungsträger im Unternehmen handeln und gestalten Sie den digitalen Wandel für Ihr Unternehmen. Doch wohin soll diese Reise gehen? Der Ursprung von erfolgreichen unternehmerischen Handeln ist die konsequente Lösung von Problemen des Kunden. Welche Kundenprobleme lösen Sie? Wer wollen Sie für Ihre Kunden sein?

Die edoc solutions ag als Ihr Partner im digitalen Wandel begleitet Sie dabei, Ihre digitale Agenda zu erarbeiten, Handlungspläne und konkrete Maßnahmen abzuleiten und in Projekthandeln zu übersetzen.

Prozessoptimierung

Bestehende Potenziale finden und nutzen

Digitale Transformation, digitaler Wandel – wir sind doch bereits mittendrin! Richtig, es ist kaum vorstellbar, dass Sie in Ihrem Unternehmen bis heute noch keine digitalen Projekte oder die Reorganisation von Prozessen mit digitalen Mitteln durchgeführt haben. Doch was ist nun neu?

Neu ist die Geschwindigkeit in der sich der Wandel vollzieht, die Erweiterung von Prozessen und Wertschöpfungsketten über die eigenen Unternehmensgrenzen hinaus, die gestiegene Erwartung an jeden einzelnen Mitarbeiter eigenverantwortlich zum Erfolg beizutragen und mit zu gestalten und eine konsequente, nahezu bedingungslose Kundenorientierung.

Doch diese Veränderungen ersetzen nicht die kontinuierliche Weiterentwicklung bestehender und gelebter Prozesse im Unternehmen. Im Gegenteil, diese stetig weiter zu entwickeln, neu auszurichten und orientiert an unternehmerischen Zielen den Veränderungsprozess zu gestalten, ist nach wie vor die tägliche Herausforderung.

Das edoc Digital Business Consulting unterstützt Sie hierbei und zeigt neue Potenziale in der digitalen Prozessgestaltung auf. Den Kunden, Lieferanten mit digitalen Mitteln kontinuierlich in den Wertschöpfungsprozess einzubeziehen, wiederkehrende Prozessschritte an Algorithmen zu übergeben oder die gewonnene Datenbasis zur zielgenauen Ausrichtung der Kundenansprache zu nutzen. Hier bringen wir langjährige Erfahrungen in der Prozessautomation, der kundenzentrierten Unternehmens- und Prozessausrichtung und Best Practice Ansätze mit ein.

Wie unterstützen wir Ihren Innovationsprozess?

Grundsätzlich sind Veränderungsprozesse sehr individuell und von verschiedenen Rahmenparametern beeinflusst. Ausgehend von Ihrem aktuellen Standort gehen wir gemeinsam mit Ihnen auf die Reise in Ihre individuelle digitale Zukunft.

Bei aller Individualität lässt sich ein erfolgreiches Vorgehen dennoch in 4-Phasen gliedern.

  • 1. Ziele erarbeiten und kennen

    "Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg." (Laozi)

    Mit diesem Zitat ist beschrieben, dass die Grundlage jeglichen erfolgreichen Handelns die Ausrichtung an definierten Zielen voraussetzt. Haben Sie Ihre Unternehmensziele bereits erarbeitet? Suchen Sie Unterstützung bei der Findung von Einzelzielen? Wir unterstützen Sie in Ihrem Zielfindungsprozess passgenau.

    Ergebnis:
    Die unternehmerischen oder prozessualen Ziele sind erarbeitet und beschrieben.

    Methoden:

    • Review Workshop zu einer vorhandenen Unternehmensstrategie
    • Workshops zur Erarbeitung von Zielen
  • 2. Analyse des eigenen Standortes

    Kennen Sie Ihre aktuelle Startposition? Welche Anforderungen stellen Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter an Ihr Unternehmen? Welche Vorteile heben Sie im Markt hervor und welche Handlungsfelder bieten weitere Potenziale? Im Dialog mit Ihnen, Ihren Mitarbeitern und Kunden gewinnen wir ein gemeinsames Bild des eigenen Standortes und möglicher Entwicklungspotenziale.

    Ergebnis:
    Der eigene Standort / IST Zustand und damit die Ausgangssituation, Produkte, Fähigkeiten, Ressourcen, Kundenbedürfnisse und andere Einflussfaktoren sind erarbeitet und beschrieben.

    Methoden:

    • Interviews & Online-Umfragen
    • Hospitationen & Workshops
    • Marktanalysen und Recherchen
  • 3. Agenda & Roadmap

    Wie schließen wir Schritt-für-Schritt das Gap zwischen den eigenen Unternehmenszielen und dem aktuellen Standort? Wir entwickeln in stetiger Abstimmung mit den fachverantwortlichen Mitarbeitern Ihres Unternehmens einzelne Projekte und Maßnahmen, die zur Zielerreichung beitragen und bewerten diese hinsichtlich Nutzen, Aufwand und Priorität. Finden Sie mit uns die low-hanging-Fruits und gewinnen Sie Dynamik und Begeisterung für den digitalen Transformationsprozess.

    Ergebnis:
    Es wird eine digitale Agenda entwickelt. Einzelne Maßnahmen und Projekte abgeleitet, priorisiert und eine produktunabhängige Roadmap erarbeitet. Für die einzelnen Maßnahmen und Projekte sind Messkriterien (KPIs) definiert und abgestimmt.

    Methoden:

    • Interviews
    • Konzeption
    • Reviews & Workshops
  • 4. Controlling

    Den Erfolg messen, Erfolge sichtbar machen und feiern motiviert für weitere Schritte und nimmt Mitarbeiter mit auf die digitale Reise. Um den Erfolg von Maßnahmen zu bewerten und gegebenenfalls frühzeitig korrektiv nachzusteuern  ist eine stetige Bewertung des Erreichten erforderlich. Zuvor festgelegte KPIs zu einzelnen Maßnahmen und Zielen sind daher unverzichtbar. Wir begleiten die gemeinsam erarbeiteten Maßnahmen und Projekte während und nach der Realisierungsphase und erarbeiten mit Ihnen notwendige Anpassungen. Wir überprüfen Ihre digitale Agenda und die Roadmap auf der Basis gewonnener Erfahrungen und passen diese an stetig veränderte Rahmenbedingungen an.

    Ergebnis:

    Vereinbarte KPIs sind in Ihrer Zielerfüllung bewertet und Erfolge sichtbar gemacht. Die digitale Agenda, Roadmap und einzelne Maßnahmen wurden überprüft und bei Bedarf angepasst.

    Methoden:

    • Interviews & Online-Umfragen
    • Reviews & Workshops

edoc Digital Business Consulting – Partner im digitalen Wandel

  • Beratung individuell wie Ihre Anforderungen
  • Expertise aus verschiedenen Branchen, Disziplinen und Best Practice Ansätzen
  • Prozessberatung über den einzelnen Projektkontext hinaus
  • Ganzheitliche produktunabhängige Prozessberatung
  • Digitale Organisationsberatung – nutzen Sie das Potenzial Ihrer Mitarbeiter