Silent Cubes

Die rechtssichere Dokumenten-Archivierung spielt in Unternehmen eine große Rolle. Dabei kommt es beim Dokumentenmanagement allgemein nicht nur darauf an, dass die Daten auf Dauer sicher als elektronische PDF-Dateien verwahrt sind, sondern auch dass der Zugriff darauf zu jeder Zeit vom Office aus gewährleistet ist. Fatal wäre es zudem, wenn Dokumente oder größere Dateien gesichert werden müssen, aber plötzlich kein Speicherplatz mehr zur Verfügung steht. Um Problemen des Platzmangels vorzubeugen, bedarf es einer sicheren und zuverlässigen Speicher-Lösung für die Archivierung von Dokumenten. Mit Silent Cubes erhalten Sie ein System, welches schon von Beginn an so konzipiert wurde, dass es die Permanentdaten langfristig und sicher speichern kann. So entfallen nicht nur optische Jukeboxen und Magnetbandspeicher, sondern diese hochredundante Anlage entlastet auch die Arbeitsspeicher Ihrer Systeme und sorgt mit Ihrer Dokumenten-Archivierung dafür, dass die Betriebskosten minimiert werden. 

Die Hard- und Software des Silent Cubes

Dem Speichersystem voran geht eine Head Unit (NAS), welche die Festplatten mit Ihrem Netzwerk verbindet. Dazu kommen, ganz nach Bedarf, bis zu 128 Speichereinheiten, auf denen Ihre Daten genügend Platz finden. Der FAST LTA WORM-Controller sorgt auf der untersten Hardware-Ebene dafür, dass die Daten innerhalb der Speichereinheit vor Manipulation und der versehentlichen oder mutwilligen Löschung geschützt sind. Jeder Silent Cube kann bis zu zwölf Festplatten zur Dokumenten-Archivierung aufnehmen. Um die Sicherheit Ihrer Dokumente noch weiter zu erhöhen, werden jeweils vier Datenträger von unterschiedlichen Herstellern gewählt. Sollte eine davon defekt sein, sind Ihre vollständigen Daten trotzdem sicher und verfügbar. Sogar vier ausgefallene Datenträger kann das System kompensieren und die Dateien mit Hilfe der Dokumentarchiv-Software vollständig wiederherstellen.

Da der Umfang der digitalen Daten in den vergangenen Jahren immer weiter gewachsen ist und angenommen wird, dass dieses Wachstum anhält, ist die Dokumenten-Archivierung mit dem Silent Cubes Speichersystem an diese Herausforderung angepasst. Bis in den Petabyte-Bereich lassen sich diese Systeme skalieren und schaffen so ausreichend Platz für Ihre Dateien. Um die Sicherheit noch weiter zu erhöhen, ist die Dokumentarchiv-Software zur Replizierung der Daten an einem weiteren Standort gleich mit dabei.

Modularität der Dokumenten-Archivierung

  • Modular und skalierbar
  • 19-Zoll-Einbau
  • Replizierung inklusive

Sicherheit durch die Dokumenten-Archivierung

  • Interner Digital Audit
  • Hardware-WORM
  • Vier Redundanzreserven
  • Drei Festplattenhersteller

Dokumenten-Archivierung mit bestem Service

Die Zertifizierung dieses Systems als Content Adressed Storage (CAS) gewährleistet Ihnen eine revisionssichere Speicherung aller Daten und Sie können sich sicher sein, die relevanten rechtlichen Vorgaben (RöV, GDPdU sowie GoBS und viele mehr) zu erfüllen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer einfachen und schnellen Installation des Silent Cubes genauso wie von einem hervorragenden Service im Falle einer Wartung oder einem Ausbau der Lösung, sollte dieser nötig werden. Da diese Vorgänge nur einen sehr geringen Personalaufwand erfordern, sparen Sie mit der Dokumenten-Archivierung bares Geld. Auch sind die Betriebs- und Energiekosten vergleichsweise gering. Die Dokumenten-Archivierung mit diesem Speichersystem verbraucht im Standby-Betrieb weniger als 2 Watt pro Einheit. Damit ist der Energieverbrauch für die Kühlung und den Strom so gering wie bei keinem Konkurrenzprodukt.

Mit dem Wartungsvertrag erhalten Sie einen umfangreichen Service von FAST LTA. Dieser umfasst nicht nur eine Erreichbarkeit von 24 Stunden am Tag an sieben Tage die Woche. Sollte es zu Störungen in Verbindung mit dem Speichersystem kommen, tauscht ein Vor-Ort-Service die entsprechenden Komponenten aus, ohne dass Ihre Daten verloren gehen. Dazu sind sowohl die Kosten für Software-Updates als auch solche für die Hardware vollständig abgedeckt.

Um möglichen Störungen vorzubeugen, wird FAST LTA in regelmäßigen Abständen über den Zustand Ihres Silent Cubes per E-Mail informiert. Dazu bietet Ihnen die browserbasierte Oberfläche des Systems die Möglichkeit, jederzeit über den Zustand des Systems Bescheid zu wissen.

Preis/Leistung

  • Zertifiziertes CAS
  • Geringe Kosten
  • Wenig Aufwand

Service

  • Monitoring
  • Wartungsvertrag
  • 24/7 Erreichbarkeit
  • Vor-Ort-Service

Das Silent Cube Speichersystem sorgt für die zuverlässige und permanente Sicherung Ihrer Unternehmensdaten. Wir beraten Sie gerne in Fragen der Anschaffung.

Mehr Informationen finden Sie im Downloadbereich.

Jetzt Kontakt aufnehmen